Ein starkes Signal aus Bayern

08.05.2017

FVDZ Bayern: Elf Forderungen der bayerischen Zahnärzte an die Politik

Einigkeit und zielorientierte standespolitische Arbeit prägten die diesjährige Landesversammlung des FVDZ Bayern. In München stimmten die Delegierten fast sämtliche Anträge einstimmig ab. Im Jahr der Bundestagswahl stellte der Landesverband die Forderungen der bayerischen Zahnärzte an eine künftige Bundesregierung in den Mittelpunkt der Debatte. Während der eintägigen Versammlung wurde deutlich, dass sich die Geschlossenheit im größten deutschen Landesverband im FVDZ fortsetzt.

Weiterlesen …

Alle Wahlversprechen eingelöst

20.02.2017

FVDZ Bayern: Mehr Transparenz, mehr Machtverteilung, mehr Mitsprache in der künftigen KZVB

Der FVDZ Bayern hat seine Wahlversprechen aus der KZVB-Wahl 2016 eingelöst. Die Delegierten der Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) folgten am Samstag mit der notwendigen 2/3-Mehrheit den Anträgen des Freien Verbandes für künftig mehr Transparenz, mehr Machtverteilung und mehr Mitsprache in der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB).

Weiterlesen …

Der Zusammenarbeit von KZVB und BLZK steht nichts mehr im Wege

28.11.2016

Die konstituierende Vertreterversammlung der KZVB hat sich für den Neubeginn entschieden.

Die Delegierten der konstituierenden Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) haben sich am Samstag mit großer Mehrheit dafür entschieden, den Weg der Kandidaten des Freien Verbandes und regionaler Vereine mitzugehen: Mehr Transparenz, mehr Mitsprache und mehr Praxisnähe in der zukünftigen KZVB. Insbesondere hatte die konstituierende VV ihren Willen zur Zusammenarbeit zwischen den beiden zahnärztlichen Körperschaften bekundet.

Weiterlesen …