2015: Keine Normierung von Gesundheitsleistungen

Antragsteller:
Vorstand der Bayerischen Landeszahnärztekammer

Wortlaut:
Die Vollversammlung möge beschließen:
Die Bayerische Landeszahnärztekammer fordert die Bundesregierung und europäischen Institutionen, insbesondere die Europäische Kommission, auf, Dienstleistungen im Gesundheitsbereich von der Normierung durch das Europäische Komitee für Normung (CEN) auszuschließen.

Abstimmungsergebnis:
Einstimmig ohne Enthaltungen angenommen