2018

Wahlsieg für den FVDZ in Bayern

02.10.2018

Der FVDZ erringt die Mehrheit bei den BLZK-Wahlen

Der FVDZ Bayern hat erwartungsgemäß deutlich die Wahlen zur Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK) gewonnen. Nachdem die Ergebnisse aller acht Wahlbezirke vorliegen, steht der Wahlsieger fest. Der FVDZ Bayern und regionale Vereine haben 40 von 70 Delegiertensitzen und somit eine klare Mehrheit in der künftigen Vollversammlung der BLZK errungen.

Weiterlesen …

FVDZ Bayern liefert Analogliste

25.09.2018

Oft nachgefragt, jetzt da: Analogleistungen, Chairside-Leistungen und Wunschleistungen – GOZ 2012

Analogabrechnung ist nicht einfach. Wie es genau funktioniert, zeigt die neue Analogliste, die der FVDZ Bayern jetzt herausgibt. In dem 34-seitigen Ratgeber geht es um Analogleistungen, Chairside-Leistungen, Wunschleistungen und um die GOZ 2012.

Weiterlesen …

Stark für Bayern mit dem FVDZ

26.07.2018

Im September wählen 16.000 bayerische Zahnärzte/innen in ihrem Zahnärztlichen Bezirksverband (ZBV): Der FVDZ Bayern präsentiert sein Team in allen acht ZBVen

Weiterlesen …

FVDZ Bayern kippt Puffertage

30.04.2018

Der neue bayerische Honorarverteilungsmaßstab (HVM) gibt Zahnarztpraxen größtmögliche Planungssicherheit

In der Vergangenheit hatten die bayerischen Zahnarztpraxen fast jedes Jahr mit Puffertagen zu kämpfen – zum Leidwesen der Zahnärzte/innen und ihrer Patienten. Dies ist mit dem neuen HVM vorbei. Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) hat am Samstag, 28. April 2018, mit großer Mehrheit beschlossen, ab 2019 neue Wege zu beschreiten: zugunsten von mehr Planungssicherheit in den bayerischen Vertragszahnarztpraxen.

Weiterlesen …